29.& 30. Peiner Automobil Slalom
und „ Clubsport Slalom “

Großveranstaltung des MSC Peine

Zum Saisonabschluss hatte sich der MSC Peine e.V im ADAC
noch einmal etwas Größeres vorgenommen.
Gleich drei Automobilslalom an einem Tag sollten für die Motorsportler
aus Norddeutschland durchgeführt werden.
Da es in Peine keinen geeigneten Platz gibt, wurde wieder auf den Verkehrsübungsplatz
des ADAC in Braunschweig ausgewichen. Ohne den bisherigen Veranstaltungspartner,
den MSC Knesebeck, wurden mit dem Sportleiter des MSC Peine, Detlef Trappe
und seinen Helfern die Arbeit bewältigt.
Insgesamt 40 Slalomsportler trugen sich in die Starterliste ein.

Als erstes wurde der 29. und 30. Peiner Automobilslalom durchgeführt.
Am Anfang hatte der Wettergott noch ein Einsehen und verwöhnte die Fahrer mit Sonnenschein.
Jens Schmettan ging mit seinem starken VW Polo für den MSC Peine an den Start.
Trotz sehr schneller Zeiten musste er sich dem späteren Gesamtsieger Wolfgang Kurtz
aus Salzgitter geschlagen geben, was ihm auch in seiner Klasse den zweiten Platz bescherte.

Zum Start des 30. Slaloms öffnet der Himmel seine Schleusen,
was zu Hektik im Fahrerlager führte. Auf profillosen Reifen
war an ein schnelles Vorankommen nicht zu denken.
Sofort wurden die speziellen Regenreifen montiert. Die gefahrenen Zeiten
waren jetzt im Schnitt um bis zu sieben Sekunden langsamer.
Nur Jens Schmettan zeigte, das er auch nach seinem „Popometer“ fahren kann.
Er legte zwei Topzeiten auf den nassen Asphalt und gewann seine Klasse.
Für den Gesamtsieg hat es aber wieder nicht gereicht.
Er musste sich mit knappen 3/10 Sekunden Eric Bree aus Osloß geschlagen geben.

Zum Abschluss dieses Tages konnten die jungen Motorsportler beim Peiner Clubslalom
ihr Können unter Beweis Stellen.
Auf mittlerweile abgetrockneter Strecke kamen auch einige exotische Fahrzeuge zum Einsatz.
Selbst ein Smart wurde auf den Parcours geschickt.
Gewinner war auch hier Eric Bree aus Osloß mit seinem starken BMW
und verwies 15 weitere Starter auf die Plätze.


Zu den Bildern

Ergebnisse 29.pdf    Ergebnisse 30.pdf    Ergebnisse Clubsport.pdf