Letztes Fahrradturnier in Bültener Grundschule

Vor den Ferien veranstaltete der MSC Peine im ADAC
unter der Leitung von Jörg Ziegerer das18. Fahrradturnier in der Bültener Grundschule.
Leider auch zum letzten Mal, da die Schule leider geschlossen wird.

Trotzdem wurden 74 Schüler aktiviert, ihr Können auf ihren Bikes unter Beweis zu stellen,
in dem Sie unter Anderem Achten fahren mussten und über eine Wippe fahren mussten,
ohne mit den Füssen auf die Erde zu kommen.
Diese Übungen dienen dazu, das sich die Schüler sicher im Straßenverkehr bewegen.

Auch in diesem Jahr stand die Veranstaltung unter der Schirmherrschaft
des ADAC und der Post AG.

Am Ende des Tages , nach dem alle Schüler ihre Urkunden in Empfang genommen haben,
kam etwas Wehmut auf, da dies die letzte Veranstaltung  an diesem Ort war.
Jörg Ziegerer, der alle 18 Turniere organisierte,
dankte allen Helfern für ihre über Jahre hinweg geleistete Arbeit.