Traditionell vor der Jahreswende trafen sich die MSC- Mitglieder und Freunde zum
Skat- und Knobelabend in der Bürgerschänke.
24 Spieler traten an, um einen der zahlreichen Preise zu ergattern.
Am Ende ging aber keiner leer aus.
Zum ersten mal waren die Skater in der Überzahl, was die Knobler aber durch
Lautstärke beim spielen wieder wett machten.
Nach fast 5 Stunden standen dann Sieger 2009 fest.
Bei den Skatern konnte sich mal wieder Ulli Welge ganz nach vorn spielen.
Die besten Würfel fielen für Ulrike Droese